27. November 2023

Zukunftsblick: Holz-Carbonbrücke setzt neue Massstäbe

27. November 2023


In Stuttgart, der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg, wird eine innovative Holz-Beton-Verbundbauweise für eine 70 Meter lange Fuss- und Radwegbrücke über den Seeblickweg zwischen den Stadtteilen Mühlhausen und Bad Cannstatt eingesetzt. Hierbei ersetzt Carbonbeton die herkömmliche Stahlbewehrung. Die Brücke soll eine Verbindung für Fussgänger und Radfahrer schaffen.

Die Herstellung dieser Brücke stellte sich, aufgrund der grossen Abmessungen der beiden Freiform-Brückenkörper aus Brettschichtholzträgern, als Herausforderung dar. Anfangs konnte kein Unternehmen für diese anspruchsvolle Aufgabe gefunden werden. Der Balteschwiler AG aus Laufenburg in der Schweiz, gelang es schliesslich, die Bearbeitung mit Hilfe ihrer im September in Betrieb genommenen „TW-Concept-Line“ erfolgreich durchzuführen.

Mehr erfahren Sie unter folgendem Link.

Weitere

Neuigkeiten

Halle 4 Aussen8

Kompakte Produktion im Speicher

Das neue Werk der Nägeli AG im Speicher markiert einen Meilenstein in der langen Partnerschaft mit der TechnoWood AG. Speziell für die Produktion von Brettstapel-Elementen konzipiert, überwindet die äusserst kompakte Fertigungslinie geschickt Platzbeschränkungen. Durch die innovative TW-Concept Line wird …

Kompakte Produktion –grosse Flexibilität

Seit 2020 steht bei Rubner Holzbau in Brixen eine TW-Concept Line mit einer TW-Mill M 4500 2U. Die technischen Namen bezeichnen eine Fertigungslinie inklusive eines Portalroboters des Schweizer Maschinenbauer TechnoWood, welcher dank modularer Bauweise als eine von unzähligen Varianten …